Liebe Gemeinde,

wir erleben eine außergewöhnliche Zeit, in der wir außergewöhnliche Maßnahmen und Umstände akzeptieren müssen.
Dazu gehört leider auch, dass die Tür zu unserer Kirche geschlossen bleiben muss. Doch unsere Gemeinde ist nicht geschlossen, sie lebt. In digitalen Treffen, WhatsApp-Gruppen und durch telefonischen Kontakt untereinander.
Sonntags finden Sie weiter unten entweder einen Link zur aktuellen Video-Andacht in unserem Youtube-Kanal oder Hinweise auf andere online Angebote und Anregungen zum Selbergestalten von eigenen, privaten Andachten.
Auch der nächste Gemeindebrief wird, wie gewohnt, Ende Mai/Anfang Juni wieder in Ihren Briefkasten flattern. In der Zwischenzeit sind Sie herzlich eingeladen, mit uns Kontakt aufzunehmen, wenn wir etwas für Sie tun können, ganz gleich, ob Sie praktische Hilfe für Einkäufe brauchen oder einen Gebetswunsch haben. Wir sind per E-Mail, WhatsApp oder telefonisch zu erreichen und beantworten natürlich auch gute, alte Briefe.

Im Namen des Kirchenvorstands,
Kathrin Reininghaus

************